Nachrichten

Nortal AG ernennt Martin Rebs zum neuen CEO

Berlin, 10.7.2024 – Ab dem 1. August 2024 wird Martin Rebs, derzeit Chief Operating Officer (COO) bei der Nortal AG, die Rolle des CEO für die Nortal AG übernehmen. Sein Vorgänger Ole Behrens-Carlsson wird neuer Chief Growth Officer der Nortal Group. Rebs wird außerdem Teil dem Global Leadership Teams.

Martin Rebs und Ole Behrens-Carlsson kamen beide 2020 ins Unternehmen, als Nortal das strategische IT-Beratungsunternehmen Schütze AG aus Deutschland übernahm. Seither leitete Behrens-Carlsson das Deutschland-Geschäft von Nortal. Im Jahr 2023 kam eine weitere Rolle für ihn als Head of Group Sustainability dazu. Rebs hat sich als COO auf das operative Geschäft konzentriert und stärkte seit Anfang 2024 in seiner Position als Group Chief Consulting Officer die weltweiten Beratungstätigkeiten des Unternehmens.

Im vergangenen Jahr steigerte die Nortal AG ihren Umsatz um 40 Prozent (HGB) gegenüber 2022 und erzielte damit in den letzten fünf Jahren eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von über 30 Prozent.

„Unsere kontinuierliche Performance unterstreicht das große Engagement für unsere Kunden und die Stärke unserer Teams. Tiefgreifendes Fachwissen, kombiniert mit einer breiten Palette von Dienstleistungen in den Bereichen strategische Beratung, Produktentwicklung, Technologie, Daten und Cyber-Resilienz, bringt uns in eine starke Position, mit der wir unsere Marktpräsenz in Deutschland erhöhen. Ich fühle mich durch diese Gelegenheit geehrt und bin bereit, die Herausforderung mit unserem Team anzunehmen“, sagte Martin Rebs, neuer Geschäftsführer der Nortal AG.

Martin Rebs, ab 1.8. neuer CEO der Nortal AG:

„Ich fühle mich durch diese Gelegenheit geehrt und bin bereit, die Herausforderung mit unserem Team anzunehmen.“

„Ich habe das Unternehmen seit über einem Jahrzehnt gemeinsam mit Martin geleitet – schon lange vor unserer Fusion mit Nortal im Jahr 2020. Er ist nicht nur eine inspirierende Führungspersönlichkeit, sondern auch ein erfahrener Geschäftsmann. Qualitäten, die entscheidend sind, um unser Geschäft in Deutschland voranzutreiben und die Organisation zu führen“, sagte Ole Behrens-Carlsson, neuer Global Chief Growth Officer bei Nortal.

Behrens-Carlsson wechselt mit Wirkung vom 1. August 2024 als neuer Group Chief Growth Officer in eine globale Rolle innerhalb des Unternehmens. Sein Fokus: Die Entwicklung der globalen Wachstumsstrategie sowie die Betreuung des globalen Vertriebs und Marketings, um die Expansion in den Schlüsselmärkten Europa, Nordamerika und im Golfkooperationsrat (GCC) zu beschleunigen.

 

Ole Behrens-Carlsson

Ole Behrens-Carlsson, CEO Nortal AG:

„Martin ist nicht nur eine inspirierende Führungspersönlichkeit, sondern auch ein erfahrener Geschäftsmann. Qualitäten, die entscheidend sind, um unser Geschäft in Deutschland voranzutreiben und die Organisation zu führen.“

Über die Nortal AG

Nortal ist ein zuverlässiger strategischer Partner für Regierungen, Gesundheitseinrichtungen, namhafte Unternehmen und Fortune 500 Firmen. Mit 26 Niederlassungen in Europa, im Golf-Kooperationsrat (GCC) und in Nordamerika sind wir nah bei unseren Kunden*innen und können gleichzeitig auf einen großen Pool an globalen Talenten zurückgreifen. Unsere nahtlos integrierten Teams helfen unseren Kunden*innen, ihre Organisationen zu transformieren und zukunftssicher zu machen, indem sie mit den passenden Technologien wegweisende Lösungen entwickeln.

 

Pressekontakt

Nortal AG
Maria Schröder
Head of Marketing & Communications
Tel.: 030-318050900
Mail: maria.schroeder@nortal.com

Mehr zum Thema

Nachrichten

Nortal gründet GmbH in Österreich: Daniela Riegler wird Geschäftsführerin

Die Nortal Group baut ihre Geschäftsaktivitäten im Rahmen ihrer DACH-Strategie weiter aus. Das Digitalisierungsunternehmen mit Ursprüngen in Estland hat eine eigenständige österreichische Tochter, die Nortal GmbH, gegründet. Geschäftsführerin der österreichischen Gesellschaft wird Daniela Riegler, Director of Public Sector Excellence and Aerospace & Defence bei der Nortal AG.

Nachrichten

Ole Behrens-Carlsson

Starke Ergebnisse in 2023: Die Nortal Group steigert ihren Umsatz erneut deutlich – und das Deutschland-Geschäft trägt maßgeblich zum Wachstum bei

Das strategische Technologieunternehmen Nortal hat seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlicht. Die globalen Umsätze sind im Vergleich zu 2022 um 14 Prozent (nach IFRS) gestiegen. Die Nortal AG verbesserte ihren gesamten Erlös um 40 Prozent, im privaten Sektor um 26 Prozent (nach HGB). In den fünf Jahren seit 2019 steigerte die Nortal AG ihre Umsätze jährlich um durchschnittlich 33 Prozent.

Nachrichten

  • Strategie und Transformation
  • Technologie und Technik
  • Finanzdienstleistungen und Versicherungen

Neue Partnerschaft: Nortal und Publk arbeiten an Digitalisierung von Bargeld-Prozessen

Nortal und Publk bündeln ihr Expertenwissen im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit dem Ziel, europaweit neue Märkte rund um die Digitalisierung bargeldbehafteter Prozesse zu erschließen.

Kontaktieren Sie uns 

Wir machen Ihr Projekt zu unserem Anliegen.