Artikel

Data and Prediction: Wie weit sind wir von der Dystopie entfernt?

Diese unaufhaltsam wachsende Nutzung der Daten und die Abhängigkeit von Algorithmen, um diese zu analysieren, stellen uns vor große moralische Herausforderungen. Dystopien sagen eine Zukunft voraus, in der Menschen bereits präventiv inhaftiert werden. Die Straffälligkeit wird dabei allein auf Grundlage von Daten vorhergesagt.

Wahrscheinlich wird die Zukunft nicht ganz so düster werden. Dennoch existiert bereits eine datengestützte Vorhersage von Straftaten, in Form des sog. „predictive policing“ in größeren Städten wie New York und Los Angeles. Wie das funktioniert? Datenanalysen identifizieren gefährdete Straßen und Bezirke oder Individuen, die statistisch gesehen, wahrscheinlicher dazu neigen, eine Straftat auszuüben. Diese werden unter besondere Beobachtung gestellt. Angetrieben werden solche Datenanalysen unter dem Banner des gemeinsamen Wohls und dem Schutz der öffentlichen Sicherheit.

Sind wir in Deutschland von dieser Praxis auch noch weiter entfernt, wirft sie doch auch für unsere Zukunft Fragen auf. Insbesondere, was ist der Schwellenwert für eine Intervention, die lediglich auf einer Datengrundlage beruht und was ist dabei die ethische Rolle der Entwickler*innen, die solche Algorithmen implementieren?

Unternehmen, die sich dieser Dualität bewusst sind, können entsprechende Datenpraktiken umsetzen, die das Wohl der Gesellschaft und die ethischen Folgen im Blick haben und sich damit von anderen Unternehmen differenzieren und einen Wettbewerbsvorteil schaffen.

Wie Sie den Trend für sich und Ihr Unternehmen nutzen können, dazu beraten Sie gerne unsere Digitalisierungsprofis Nikola Ulrich (Team Lead/Senior Consultant) und Evgenij Nazarenus (Team Lead/Project Manager). Sprechen Sie uns an!

Mehr zum Thema

Veranstaltung

  • Nahtlose Lösungen
  • Strategie und Transformation
  • Government

Event: Nortal auf dem Public Summit 2024

Am 10. und 11. April ist Nortal als Silber Sponsor Teil des Public Summit 2024 in Berlin. Sein auch Sie dabei und entdecken Sie die wegweisenden Technologien.

Erfolgsgeschichte

  • Nahtlose Lösungen
  • Strategie und Transformation

Die Digitalisierung des Nord-Ostsee-Kanals

Nortal wurde gemeinsam mit Entwicklungsdienstleister B3IT Systeme GmbH beauftragt ein System zu integrieren, was eine reibungslose und sichere Schifffahrt für alle Nutzende gewährleistet.

Artikel

Gradient glasses and cubes, 3d rendering
  • Daten und KI
  • Gesundheitswesen
  • Kund*innen
  • Unternehmen

Verbesserung der Datenqualität mit generativer KI

In der heutigen Welt sind Daten die Währung der Innovation, und Unternehmen wenden sich an die generative KI (GenAI), um ihre Datenprobleme zu lösen. Wir navigieren durch die unbekannten Gewässer, wie GenAI die Risiken einer schlechten Datenqualität mindern und ein Ökosystem zuverlässiger, angereicherter Daten kultivieren kann.

Kontaktieren Sie uns 

Wir machen Ihr Projekt zu unserem Anliegen.