Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Investor blog
Blog

Choose your region

Selecting a region changes the language and/or content on Nortal.com

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Investor blog
Blog

Der menschliche Faktor – unsere Geheimwaffe im MOM-Projekt von Neste

Nortal HQ, September 22, 2020

Im Laufe eines Jahres half Nortal Neste bei der Bereitstellung eines IT-Systems, das heute an über 30 Standorten im Baltikum, in Schweden und Finnland in Betrieb ist. Dabei handelt es sich um eine komplexe SAP-integrierte Echtzeitlösung, die die Logistikbewegungen in der globalen Lieferkette von Neste abdeckt. Minimale Serviceunterbrechungen, harmonisierte Prozesse, großartiges Feedback. Dies ist eine echte Erfolgsgeschichte!

Und der Schlüsselfaktor war wie immer eine enge Zusammenarbeit und eine echte Partnerschaft, bei der alle Beteiligten bereit und willens waren, füreinander auch noch die Extrameile zu gehen. „Ich glaube, dass der eigentliche Schlüssel zu unserem Erfolg darin bestand, dass wir Neste mit Nortal zusammengebracht haben, um ein hervorragendes Team zu bilden, zu dem neben IBM und Capgemini auch andere Partner gehören“, sagt Jyrki Minkkinen, Senior Business Architect, Program Beagle bei Neste.

Nortal war der Hauptpartner von Neste bei der Entwicklung und Einführung dieser neuen Lösung. Obwohl die neuesten DevOps-Praktiken, Kubernetes-Cluster in der Cloud und containerisierte Dienste wesentliche Bestandteile unserer Lieferung sind, ist es wirklich der menschliche Faktor, der dieses Projekt auf ein „next Level“ gebracht hat.

Lesen Sie mehr über das Projekt und unsere enge Zusammenarbeit in dem Blogbeitrag von Jyrki Minkkinen, Senior Business Architect, Program Beagle bei Neste.

 

Erno Runola

Erno Runola

+358 40 771 9500
erno.runola@nortal.com

+358 40 771 9500